knik.de

|

Natur- Umwelt- und Abfallberatung

Naturschutz

Naturschutz als Aufgabe für die Umwelt-Beratungsstellen im Kreis Plön

Im Rahmen der Naturschutzarbeit der Beratungsstellen im Kreis Plön sind drei Aufgabenschwerpunkte zu erkennen:

  1. Die telefonische Beratung zu diesen Themen in allen Beratungsstellen sicherzustellen
  2. Die Beratung vor Ort aufrechtzuerhalten bzw. auszubauen
  3. Ansprechende Materialien zu sichten bzw. zu entwickeln, um sie offensiv weitergeben zu können

Wir kennen die Themen, die, meist jahreszeitlich bedingt, auftreten und die vom Bürger bzw. Organisationen nachgefragt werden:

  • Der Garten im Frühjahr/im Herbst
  • Stauden und Staudenbeete
  • Obstbäume und Obstbaumwiesen
  • Wespen, Hornissen, Marder –> auf dem Dachboden
  • verletzte Tiere
  • Nisthilfen
  • Schädlinge – Nützlinge

Wir kennen die Themen, die, über alle Gruppen verteilt, ein ganz besonderes Interesse hervorrufen:

  • Amphibien und deren Wanderung
  • Fledermäuse

Wir können Hilfe und Beratung geben bei:

  • Pflege oder Neuanlagen von Schulgärten
  • Kindergartenaußenanlagen
  • (Garten-)Teichanlagen